Fachgebiete

Fachgebiete
Ing. Franz Fuchs Metallbau und Landtechnik GmbH & Co KG – Metallbau und Landtechnik

Geschichte

Geschichte
VON DER TRADITIONELLEN WAGENSCHMIEDE ZUM METALLBAU- UND LANDTECHNIK-SPEZIALISTEN

1957

1957
Franz Fuchs, geboren in Kirchberg in Tirol beginnt seine Lehre bei Peter Mitterer in Kirchberg in Tirol

1966

1966
Meisterprüfung im Landmaschinenbauergewerbe und Wagenschmiedegewerbe

1968

1968
Franz macht sich selbständig und pachtete mit seiner Frau Aloisia den „Lauterbacher Schmied`` in Brixen im Thale

1970

1970
Kauf der Werkstätte

1976

1976
Der Betrieb wird vergrößert und eine Landmaschinenhalle am Ortseingang von Brixen im Thale gebaut

1982

1982
Der gesamte Betrieb übersiedelt in das neue Geschäftsgebäude in der Dorfstraße 3

1998

1998
Im Eingangsbereich entsteht ein Schauraum mit Fachhandels-Shop und an der Westseite eine neue Halle

2003

2003
Franz jun. übernimmt mit seiner Frau Bettina den elterlichen Betrieb. Der Focus des Unternehmens verlagert sich mehr in Richtung Metallbau

2005

2005
Das Angebot wird erweitert um Portale, Geländer und Vordächer im privaten und öffentlichen Wohnbau

2007

2007
Die Ausstattung von Schiliften, Seilbahn- und Pumpstationen nimmt mehr und mehr zu

2013

2013
Erweiterung um 2700m² Ausstellungsfläche für Landmaschinen und Außenlager

2018

2018
Eintritt von Jakob Fuchs als Lehrling